Mann in Firma von Frau einstellen, wenn ja zu wieviel Lohn?

Gewerbe, Kleinunternehmer, Business - Plan? Fragen für den Start ins eigene Berufsleben.

Mann in Firma von Frau einstellen, wenn ja zu wieviel Lohn?

Beitragvon linus25276 » Mo 20. Sep 2010, 15:40

Hallo,

leider ist die Firma meines Mannes kürzlich (wei unser Verpächter die Brandschutzauflagen nicht erfüllt hat, es war eine Gastronomie) insolvent gegeangen. Nun möchte mein Mann seine andere "alte" Firma wieder aufbauen das war im Baugewerbe. Nun haben wir die Firma des Baugewerbes auf meinen Namen angemeldet, mein Mann soll dann bei mir eingestellt werden, dabei möchte ich aber gerne der Lohnpfändung aus dem Weg gehen, die ungefähr bei 900 Euro liegt, und natürlich möchte ich meine Kosten in Bezug auf die Sozialversicherung in Verbindung mit den Sozialversicherungbeiträgen meines Mannes, die er ja dann auch zahlen muss so gering wie möglich halten.
Wäre es z. B. möglich das ich meinem mann z.b. 500 Euro brutto zahle, dann hätten wir Kosten von insgesammt 168 Euro Sozialabgaben (also ich als Firma + er als Angestellter) , oder ist das eine nicht machbare Idee? Ich müsste mich demnach dann leider auch privat versichern, bin zwar Angestellt mit 900Euro netto, die neue gewerbliche Firma wird aber ein höhers einkommen erziehlen, somit ich mich dann ja auch privat versichern muss, und auch meine 2 Kinder die vorher dann bei mir gesetztlich mitversichert waren.
Hat irgendjemand eine andere BESSERE Idee wie ich dies handhaben könnten? Lieben lieben Dank!

Nadine
linus25276
 

 

Re: Mann in Firma von Frau einstellen, wenn ja zu wieviel Lohn?

Beitragvon admin » Mi 18. Mai 2011, 08:40

Hallo Nadine,

ich würde da mal deinen Steuerberater oder deine Versicherung Fragen. Möglichkeiten gibt es viele. Bedenke aber das wenn du einmal Privat Versichert warst du nicht so schnell in die Gesetzliche Versicherung zurück kannst. Meist geht das nur über einen Anwalt und dem Gericht. Und das kann teuer werden.
Gehe tief in dich hinein und finde dein eigenes Ich. Wenn du dich selbst findest in deinem eigenen Ich, dann erst wirst du dich wirklich selbst verstehen!
http://www.b2b-grosshaendleradressen.de
http://www.dropshipping-webshop.de
Benutzeravatar
admin
Administrator
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 16:45
Wohnort: München


Zurück zu Existenzgründung & Selbständigkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast