Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Welche Software ist die beste? Fragen zum Aufbau u. Marketing Ihres Onine-Shops...

Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » So 6. Feb 2011, 17:40

Hallo!

Ein Shopsystem wie z.B. GambioGX, welches kostenlos ist (!), kann ich selber installieren. ;)
Mich würde nur interessieren wie man die Schnittstelle zum DropShipping-Partner in so einem Shop einrichtet? :|
Mir sind die Einrichtungs- und monatlichen Kosten für einen Shop, den ggf. der DropShpping-Lieferant stellt, einfach zu teuer!
Warum sollte ich sowas zahlen, wenn ich das doch zum Teil selber einrichten kann?! :roll:

Jetzt laß ich etwas von Cronjobs..... das ist mir en Begriff... nur wird man damit allein wohl kaum die Schnittstelle zum Shop (Lieferant) herstellen können oder etwa doch?
Wäre nett, wen mir das vll. jemand erklären könnte.

------

Desweiteren würde mich interessieren wie die Erfahrungen sind, wenn man sich seinen eigenen Shop einrichtet in Bezug auf AGB, die bei einem fertigen DropShipping-Lieferanten-Shop ja schon inbegriffen sind.
Sind die Partner da kulant und geben einem aktuelle AGB oder lassen sie sich das auch was kosten? :roll:
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

 

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon admin » Mo 7. Feb 2011, 16:41

Hallo,

das Shopsystem gibt es im Internet auch kostenlos, der Unterschied zum Kauf ist aber das du dann weniger Module hast. Z.B fehlt der Rechnungs und Lieferschein Versand oder auch das vollständige Modul zum einstellen des Designs.

Wir haben ein solches Modul ebntwickelt. Für welchen Händler benötigst du denn das Modul?

Die AGB, und Wiederrufsrecht wird dir wohl kaum jemand kostenlos geben, denn diese Leute haben selber viel Geld dafür bezahlt. Leider ist es noch nicht so das man alles kostenlos erhält und dann im nächsten Monat tausende Euros umsatz hat. Jeder der einen Webshop betreiben will mus dafür auch etwas auf den Tisch legen. Sonst wäre s ja auch zu schön und es würde dann jeder machen.

Hoffe dir damit geholfen zu haben.

Ps: Einen Webshop mit allem drum und dran bekomst du auf http://www.b2b-grosshaendleradressen.de/onlineshops.php für nur 149Euro im Jahr und im folge Jahr zahlst du nur noch den Webspace und die Domain. Sind bei den jetzigen einstellungen ca.50Euro
Gehe tief in dich hinein und finde dein eigenes Ich. Wenn du dich selbst findest in deinem eigenen Ich, dann erst wirst du dich wirklich selbst verstehen!
http://www.b2b-grosshaendleradressen.de
http://www.dropshipping-webshop.de
Benutzeravatar
admin
Administrator
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 16:45
Wohnort: München

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » Mo 14. Feb 2011, 15:19

Sorry für die späte Rückantwort!

Hab noch keinen Händler, bin noch auf der Suche. ;)
Manche halten es wohl nicht für nötig sich zu melden. :evil:
Und gerade diese sollen in der Branche gut sein?! :roll:

Das Gambio-Design kann man auch ohne Modul per Hand - mit HTML- & CSS-Kenntnissen - anpassen. :D

Zu den AGB etc.:
Wenn der Lieferant/Händler etwas verkaufen möchte, dann kann man das aber ggf. auch aushandeln.
Man kann ja vll. zu einem späteren Zeitpunkt, wenn man bzw. der DS-Partner merkt es läuft, immer noch etwas für den Shop bezahlen.
Hat schon seine Gründe, möchte ich aber nicht vertiefen.
Hier hoffe ich auf den DS-Partner, der dafür (also für den Shop) keine Drittfirma in Anspruch nehmen muss.

149€ fürs Jahr hört sich interessant an; die 50€ im Folgejahr beziehen sich auch auf das ganze Jahr oder monatlich? :?
Ich warte aber erst mal ab bis ich einen passenden Händler gefunden hab (s. oben!)....
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon Padino Design » Mo 21. Mär 2011, 10:25

Hallo S. Max,

falls Sie auf der Suche nach Händler für Ihren Shop sind kann ich Ihnen die Produkte von Padino Design empfehlen.

Unter www.padino.de ist ein PDF Katalog mit allen Produkten aufgelistet.

Das Portfolio besteht aus Wohn und Gartenartikel wie Wandgarderoben, Weinständer, Wanduhren, Feuerkörbe, Windlicher uvm.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

MFG
Padino Design
Padino Design
 

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » Do 24. Mär 2011, 22:42

Danke, gehört aber nicht hier her! :roll:
Zudem suche ich wenn, dann schon Händler aus einem Bereich aus welchem ich mich auch auskenne ;) und Ihre Produkt-Kategorien gehören da leider nicht dazu.
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » So 17. Apr 2011, 13:03

Also jetzt ist ja Gambio GX2 (endlich) raus :D und ein passendes, kostenloses, Wawi dafür habe ich auch schon gefunden. ;)
Interessant wäre nun zu wissen, ob ich das kostenlose Wawi jetzt nutzen kann, egal von welchem Online-Händler ich die Produkte dann beziehe oder nicht (um diese damit einzupflegen)? :?

Möchte erstmal soviel wie möglich (ein-)sparen :oops: und das selber machen was eben geht, bzw. eben auhc mit kostenloser Software wie dem Wawi.
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » Mi 22. Jun 2011, 13:17

Schade, dass ich zu meiner letzten Frage keine Antwort bekomme. :(

Ist hier wohl wie überall, Auskunft gibt es nur, wenn man auch das Produkt direkt bezieht! :evil: :roll:
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon Markomark » Do 23. Jun 2011, 13:05

Hi S.Max,

du bekommst hier wie immer Antworten auch wenn du kein Kunde von b2b-grosshaendleradressen.de bist. ;) Du solltest dir da aber etwas mehr Zeit lasen, schließlich sitzen wir hier nicht für dich am Pc und warten bis du etwas schreibst damit wir antworten können. :idea: Da werden die Zahlenden Kunden natürlich vorgezogen. :geek:

Welche WaWi hast du denn? Wenn die WaWi eine Importschnittstelle hat und dein Händler eine CSV datei bereits stellt kannst du diese Importieren und dann auch in den Shop laden. Allerdings kann es sein das du die CSV Datei mit Excel anpassen musst. Kannst dich dann ja hier noch mal melden wenn es nicht gehtl.

Aber bitte nicht gleich meckern wenn der KOSTENFREIE Support für dich nicht gleich zur Stelle ist. ;)
Markomark
 
Beiträge: 11
Registriert: So 4. Okt 2009, 19:31

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon S.Max » So 26. Jun 2011, 10:47

Markomark hat geschrieben:Du solltest dir da aber etwas mehr Zeit lasen, schließlich sitzen wir hier nicht für dich am Pc und warten bis du etwas schreibst damit wir antworten können. :idea: Da werden die Zahlenden Kunden natürlich vorgezogen. :geek:

.....

Aber bitte nicht gleich meckern wenn der KOSTENFREIE Support für dich nicht gleich zur Stelle ist. ;)

Meine Frage war vom 17. April! :roll:
Mein Hinweis vom 22. Juni.
Denke, dass ist Zeit genug um auch vom Support hier eine Antwort bekommen zu können. ;)

Habe noch keine WaWi, da ich auch noch keinen Händler habe. :oops:
Beim genauen lesen hättest du dies aber auch rauslesen können! ;)
Den 1. Hinweis dazu hatte ich am 14. Februar geschrieben, den letzten am 17. April.

Also ist es egal welche WaWi ich nutzen würde? :?
Das ist nicht vom Händler abhängig?

Gut, dass du es ansprichst mit der CSV. ;)
Da würde mich mal interessieren in wieweit ich diese mit Excel ggf. anpassen muss?! :?
Wovon ist das wiederum abhängig?
Kann man da ein Beispiel (bebildert) zeigen?
S.Max
 
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Feb 2011, 17:28

Re: Schnittstelle zum Lieferanten-Shop

Beitragvon admin » So 26. Jun 2011, 17:41

Hallo S.Max,

dann empfehle ich dir die WaWi von JTL. Hier auf dieser Seite http://www.b2b-grosshaendleradressen.de/warenwirtschaft.php kannst du Sie dir mal runter laden und auf deinen Pc Installieren. Ich finde die super und kostenlos ist Sie auch. Du kannst di WaWi an mehre Shopsysteme anschließen.

Das mit der CSV Datei kommt drauf an welche Splaten diese hat. Solange ich die Datei nicht kenne kann ich dazu nichts sagen.
Gehe tief in dich hinein und finde dein eigenes Ich. Wenn du dich selbst findest in deinem eigenen Ich, dann erst wirst du dich wirklich selbst verstehen!
http://www.b2b-grosshaendleradressen.de
http://www.dropshipping-webshop.de
Benutzeravatar
admin
Administrator
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 16:45
Wohnort: München

 
Nächste

Zurück zu Online-Shops, Domains und Hoster

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast